Entschuldigung, Apple: Ein weiterer Analystenbericht kürt Huawei zum zweitgrößten Smartphone-Hersteller

Wir haben bereits darüber berichtet, dass Huawei, unbeeindruckt vom 1-Billionen-Dollar-Monat von Apple, auf Platz zwei der Rangliste vorgerückt ist weltweite Smartphone-Auslieferungen und dass der in China ansässige Smartphone-Hersteller tatsächlich Samsung überholen will, um bis Ende des Jahres die Nummer eins zu sein 2019.

Technik. Unterhaltung. Wissenschaft. Ihr Posteingang.

Melden Sie sich an, um die interessantesten Technik- und Unterhaltungsnachrichten zu erhalten.

Mit der Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden Nutzungsbedingungen und habe die überprüft Datenschutzerklärung.

Um dieses Ranking zu untermauern, kommt hier ein weiterer Analystenbericht, der Huawei auf den zweiten Platz einordnet und den iPhone-Hersteller in Bezug auf die weltweiten Smartphone-Verkäufe auf Platz drei verdrängt. Den Gartner-Daten zufolge liegt Huawei im zweiten Quartal auf Platz zwei, nachdem es etwas weniger als 50 Millionen Geräte verkauft hatte, was einem Marktanteil von 13,3 Prozent entspricht.

Das ist ein Anstieg gegenüber einem Marktanteil von 9,8 Prozent im Vorjahreszeitraum und über Apples Marktanteil von 11,9 Prozent im zweiten Quartal (das tatsächlich unter dem Marktanteil von 12,1 Prozent im zweiten Quartal 2017 lag). Apfel).

Die Gartner-Daten zeigen, dass Samsung im Quartal den ersten Platz behauptete, obwohl es 12,7 Punkte verlor Prozent, um den Zeitraum mit rund 72,3 Millionen verkauften Geräten und einem Marktanteil von 19,3 gegenüber 22,6 im letzten Jahr zu beenden Jahr.

Hier ist, was laut a mit Huawei los ist TechCrunch Bericht heute, der immer stärker wird, während die Zahlen von Samsung und Apple im Jahresvergleich rückläufig sind: „In den letzten Jahren war Huawei einer der wenigen chinesischen OEMs, die sich dem Trend einer sich verlangsamenden globalen Smartphone-Entwicklung widersetzten Markt. Und die Daten von Gartner deuten darauf hin, dass Huaweis Smartphone-Verkäufe im zweiten Quartal um 38,6 Prozent gestiegen sind.

„Wie wir Anfang des Monats festgestellt haben, als andere Analysten berichteten, dass Huawei im zweiten Quartal bei den Smartphone-Lieferungen Apple überholt habe, hat der Mobiltelefonhersteller für sein Mittelklasse-Gerät Honor an Dynamik gewonnen „

Gartner-Forschungsdirektor Anshul Gupta veröffentlichte eine Erklärung, in der er Huaweis kontinuierliche Einführung von lobte „innovative Funktionen“ in seine Smartphones und die Erweiterung seines Portfolios, um größere Verbraucher abzudecken Segmente. Anshul fügt hinzu, dass die Nachfrage nach Apples iPhone X offenbar „viel früher nachlässt als bei der Einführung anderer neuer Modelle“.

In unserer Bericht Vor ein paar Wochen haben wir über den Aufstieg von Huawei diesen Leckerbissen von Richard Yu, dem CEO des Verbrauchergeschäfts von Huawei, beigefügt Gruppe, die kürzlich über die Ambitionen des Unternehmens sagte: „Es steht außer Frage, dass wir als nächstes die Nummer zwei werden.“ Jahr. Es ist möglich, dass wir im vierten Quartal nächsten Jahres die Nummer eins werden.“ Es wird sicherlich interessant sein, zu beobachten, ob Huawei kann seinen Status fest verankern – wenn es an diesen Errungenschaften festhalten und aus der Schwäche seiner Mitmenschen Kapital schlagen kann Rivalen.

Neben anderen Datenpunkten aus dem neuen Gartner-Bericht sollten wir unterdessen auch diese einseitige Statistik zur Kenntnis nehmen, die nicht überraschen sollte: Googles Android-Betriebssystem Das System baut seinen Vorsprung gegenüber iOS weiter aus, das im zweiten Quartal einen Marktanteil von fast 90 Prozent erreichte, verglichen mit 11,9 Prozent bei Apples Mobilbetrieb System.

Neuester Blogbeitrag

Ärzte glauben, dass COVID-19 dieses schwere Augenproblem verursachen könnte
October 30, 2023

Ärzte, die COVID-19-Patienten behandeln, haben möglicherweise ein weiteres beunruhigendes Coronavirus-Symptom entdeckt, das bei einigen Patienten a...

Pfizer hat gerade eine große Änderung an seinem Coronavirus-Impfstoff angekündigt, das sind fantastische Neuigkeiten
October 30, 2023

Pfizer und BioNTech kündigten eine wesentliche Änderung ihres Coronavirus-Impfstoffs an, die dramatische Auswirkungen auf die Versandlogistik und d...

Verizon und Sprint folgen dem Beispiel von AT&T mit neuen Doppeldatenangeboten
October 29, 2023

Am Wochenende gab AT&T bekannt eine Datentarif-Aktion Dies würde es Kunden ermöglichen, sich für das Doppelte der Daten zum gleichen Preis wie ...